Archiv Guxhagen

Religion & Kirche

15 Ergebnisse:

Ein Grabstein für Max Katz

13. Dezember 2018
ALT

Max Katz wurde am 15.05.1920 in Guxhagen geboren. Er zog dann mit seinen Eltern nach Berlin wo er 1941 im Alter von 20 Jahren von den Nationalsozialisten in den Selbstmord getrieben wurde.

 

Bericht…

Mehr

Kloster Breitenau: Wenn Steine reden könnten ...

2013
ALT

Versuch eines gesamtgeschichtlichen Überblicks von Ralf Löber

Mehr

Kloster Breitenau Kalenderbilder 2013

2013
ALT

Zur Verfügung gestellt von Petra Oetzel

Mehr

Test

1999

Test Kloster

Mehr

Kirchen Umbau in Wollrode 1971

1971
ALT

Kirchen Innenumbau von Wollrode in 1971

Bilder von Georg Margraf

WO1019

Mehr

Katholisches Gotteshaus eingeweiht

10. Oktober 1960
ALT

Katholisches Gotteshaus eingeweiht.

Nach 1-jähriger Bauzeit wurde in Guxhagen das neue katholische Gotteshaus  mit 300 Sitzplätzen eingeweiht.

die Baukosten betrugen 110.000…

Mehr

Konfirmationsbilder - 1957 und 2007

1957
ALT

Konfirmationsbilder - 1957 und 2007

von Georg Margraf

Mehr

Uraufführung Werner von Grüningen und sein Werk 1957

1957
ALT

Auf der Freilichtbühne "Thingsstätte Kuckuckshain" führten Jugendliche unter der Regie von Willi Franke,  mit musikalischen Einlagen des Guxhagener Kirchenchor (Leitung Hauptlehrer Albert…

Mehr

Neue Orgel in der Winterkirche

1956
ALT

Elektrische Orgel von Deutschlands ältester Orgelbaufirma in Hofgeismar gebaut.

 

 

GU1014

Mehr

Danke für treue Dienste Bürgermeister Otto Bonn

1948
ALT

Danke für treue Dienste Bürgermeister Otto Bonn

Fotoalbum der Gemeinde Guxhagen zur Verabschidung von Bürgermeister Otto Bonn im Oktober 1965

 

Mehr
Suchergebnisse 1 bis 10 von 15