Archiv Guxhagen

Wirtschaft & Verkehr

39 :

Die Wöhner`sche Gaststätte - auch Bergschlösschen genannt

1930
ALT

Die Wöhner`sche Gaststätte in Guxhagen wurde von Frau Grunewald betrieben

und befand sich auf dem Gelände der Raiffeisen Bank. Heute steht an der Stelle das alte Kornhaus mit angebauten Wohnungen.…

Mehr

Alte Gebäude und Straßen in Büchenwerra

1929
ALT

Texte und Objekte:  von Wolfgang Eberth Alte Gebäude und Straßen in Büchenwerra

BU1002

Mehr

Posthaus 1927 Gartenstraße 10 Guxhagen

1927
ALT

Haus in der Breitenau Gartenstraße 10, damals Haus 175 in der Breitenau

Die Häuser wurden von der Post für Ihre Mitarbeiter gebaut und konnten dann käuflich erworben werden.

Vor der Haustür stehen…

Mehr

Umbachs Haus Sellestrasse 20, 1908

1908
ALT

Postkarte von Umbach's Haus auf der Selle  1908

Auf dem Bild stehen von links Adam Umbach, Heinrich Bernhard geb. 11.08.1901, Georg Bernhardt geb. 08.12.1906, Justus Bernhardt geb. 20.04.1904.…

Mehr

Die Farbenmühle Guxhagen

1900
ALT

Die Farbenmühle in Guxhagen an der Schiffstatt wurde vor 1900 von der Firma Claus & Hutschmann aus Kassel betrieben

Mehr

Wanderbuch von Schreinergeselle Elbecht 1854

1854
ALT

Das Wanderbuch gehörte dem Schreinergesellen Gregor Heinrich Elbrecht aus Guxhagen. Geboren 1836 in Hebenshausen bei Witzenhausen. Es handelt sich um ein DIA 5 großes Büchlein mit an die 50 Seiten.…

Mehr

Der Bahnhof Guxhagen

1848
ALT

Die Bahnstrecke führte den Namen Kurfürst-Friedrich-Wilhelms-Nordbahn.

Zuerst wurde am 18.09.1848 die Strecke Guxhagen - Bebra in Betrieb genommen.

Die Strecke nach Kassel konnte erst am 19.12.1849…

Mehr

Die Firma Samen Rohde

1844
ALT

Die Firma Samen Rohde war ein weltweit agierendes Unternehmen.

Sie wurde 1844 von Johann Heinrich Rohde in Kassel gegründet.

Durch Wilhelm Heinrich Rohde wurde 1945 der Samenzuchtbetrieb in…

Mehr

Pflasterarbeiten in Wollrode

1803
ALT

Pflasterarbeiten in Wollrode

Mehr
31 39 39