Bild Guxhagen vor 1940 Untergasse

Guxhagen vor 1940: Untergasse mit dem Haus von Lehmann Katz mit seinem Geschäft „Colonialwaren und Buchbinderei Lehmann Katz“. Das Haus hatte die Nummer 3 in der Untergasse, und im Hintergrund sieht man, wie von rechts nach links die heutige Poststraße (und damalige Schulstraße) verläuft. Auf der gepflasterten Straße der Untergasse fährt ein Kettenfahrzeug, das einen Mast oder anderes Gerät hinter sich herzieht. Das Foto muss aus dem großen Fachwerkhaus, in dem sich heute in Guxhagen die Sparkasse befindet, aufgenommen worden sein.

 

Artikel von Frank Schmettke



Dieser Beitrag wurde eingestellt von: Frank Schmettke
Zurück