Archiv Guxhagen
...

Der Steinbruch Guxhagen

Er entstand gegen 1846, weil für den Eisenbahnbau bei Guxhagen große Mengen an Steinen benötigt wurden. Die Steine wurden zum Brücken- und Tunnelbau verwendet.
Der Steinbruch wurde von Kassler Firmen betrieben. Später übernahm die Firma Fromm den Betrieb und baute dort bis 1970 Steine ab.

GU1006

 


Dateien

1960_Der_Steinb_Gu_.pdf

1956_Arbeit_i_Steinb_GU.pdf


Dieser Beitrag wurde eingestellt von: Günter Döring
Zurück